Messetermine:

15.-21. Januar 2018

Köln

Halle 4.2 Gang C Nr. 024

06.-09. Februar 2018

Pavillon N3-P7, Stand A94

Valencia, Spanien

16.-19. Februar 2018

München

Halle A2, Stand 200/303

Fundstelle: http://www.tuev-sued.de/ms-zert

Hera ist im Zuge seines Engagements für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein mit der weltweit anerkannten Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert worden.

Sie bietet Unternehmen und Organisationen einen flexiblen Rahmen für die freiwillige Entwicklung von Umweltschutzmaßnahmen. Ziel der Zertifizierung sind die Reduzierung von Umweltrisiken und die Verbesserung von Umweltleistungen. Dazu gehören beispielsweise die Einsparung von Energie und Ressourcen, Maßnahmen zum Klimaschutz oder die Entsorgung von Abfällen.

Zusätzlich zu den Forderungen nach einem hohen Qualitätsbewusstsein macht Hera mit der Zertifizierung den Umweltschutz zu einem festen Bestandteil der Unternehmenspolitik. Seit 1998 erfüllt Hera die Anforderungen der Qualitätsnorm ISO 9001. Die Umwelt-Zertifizierung nach ISO 14001 war ein weiterer konsequenter Schritt, die umweltrelevanten Bereiche des Unternehmens zu erfassen, zu analysieren und zu verbessern.

Ressourcenschonende Produktion und nachhaltiges Wirtschaften haben jedoch nicht erst mit dem Audit nach ISO 14001 Einzug in das Unternehmen gehalten. „Bereits seit vielen Jahren ist uns der nachhaltige Umgang mit der Umwelt ein wichtiges Anliegen“, erklärt Dr. Philipp Andrae, Geschäftsführer bei Hera. „Das Ergebnis sind schon heute professionelle Beleuchtungssysteme, die sich bei höchstem Lichtkomfort durch eine äußerst lange Lebensdauer, Wirtschaftlichkeit sowie optimale Energieeffizienz auszeichnen.“

Mit der ISO 14001 will Hera den Material- und Energieeinsatz weiter minimieren und einen wegweisenden Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der professionellen Beleuchtung leisten. Oberstes Gebot dabei ist es, die Ökobilanz kontinuierlich zu verbessern und professionelle Beleuchtungslösungen anzubieten, die den Kunden umweltbewusste Kaufentscheidungen erleichtern.

Um auch aktiv den Klimaschutz zu unterstützen, hat sich Hera dem GOGREEN Service der Deutschen Post DHL angeschlossen. Die Versendung unserer Kundenkorrespondenz erfolgt nun CO²-neutral.

Diesen Schritt führen wir auch konsequent weiter: unser Strom besteht zu 100 % aus elektrischer Energie aus Wasserkraft. Weiterhin haben wir für Kurzstreckenfahrten ein umweltschonendes Elektrofahrzeug angeschafft.

Registrierungsnummer bei der Stiftung Elektro-Altgeräte-Register: DE 61796382